Ablauf und Kosten

Kontaktaufnahme

  • per Telefon, Kontaktformular oder direkt per Email
  • kostenpflichtiges Erstgespräch mit Sitzungsvereinbarung (Frequenz, Dauer, Honorar, Absagemodalitäten)

Honorar

Honorar-Preise für Einzel-, Paar- und Familiensitzungen
Leistungen Preise pro Einheit
Einzelsitzung € 90,-
Paare € 100,-
Familien € 120,-

Sämtliche Preise sind laut § 6 (1) Z.19 UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Sondertarife Selbsterfahrung

Für in Ausbildung befindliche Psychotherapeuten und Lebensberater ist nach Maßgabe der verfügbaren Plätze eine individuelle Honorarvereinbarung möglich.

Finanzierung

  • privat
  • Teilrefundierung der Krankenkassen von derzeit € 21,80 (ausschließlich bei medizinischer Diagnose)
  • Kostenübernahme durch private Krankenversicherungen im Krankheitsfall

Dauer

Frequenz und Dauer unserer Gespräche sind unterschiedlich: Manchmal entsteht Entlastung schon nach wenigen Stunden. Hartnäckige Leidenszustände bei schweren Depressionen, Angstneurosen oder tiefen Krisen benötigen für Veränderungen meist mehr Zeit.

 

Die Sitzungsdauer beträgt grundsätzlich 50 Minuten pro Einheit. Doppelstunden sind möglich.

Bei Paartherapien dauert das Gespräch 100 Minuten, d.h. also 2 Einheiten á € 100,-.

Absagen

Bis zu 24 Stunden vor dem Termin ist eine Absage kostenfrei. Da ich die Zeit für Sie reserviere, ersuche ich Sie um Verständnis, dass ich bei kurzfristigen Änderungen das vollständige Honorar verrechnen muss.

Noch ein Hinweis

Therapie und Beratung führen leider nicht nur durch Konsumation zum Erfolg, sondern verlangen von den Klienten Ernsthaftigkeit, Einsatz und Veränderungswillen.

 

Geduld mit sich selbst und anderen ist notwendig, wenn eingefahrene Muster hartnäckig sind. Sie zu erkennen ist allerdings Voraussetzung für eine Verbesserung Ihrer Situation.

 

Der Mut, sich auf Ungewohntes einzulassen, ermöglicht einen Perspektivenwechsel, der entlastend wirken kann. Sie selbst entscheiden, wohin Ihr Weg Sie führen soll und wie Sie dorthin gelangen möchten.

 

In jedem Fall bedeutet die Entscheidung, sich professionell begleiten zu lassen, dass Sie für sich selbst Verantwortung übernehmen. Sie investieren Zeit in Ihr wichtigstes Projekt: In das Abenteuer der Begegnung mit sich selbst.